Wer ist der gemeine Dieb, der dem Kleinsten der Burggespenster sein Eis stiehlt? Und was unternimmt Bibbi, das lange, schlanke Gespenst, um endlich zu einem mutigen Gespenst zu werden? Wollt Ihr es wissen? Dann nichts wie los, hört Euch die heutige Folge an.

Aus beiden Büchern darf ich mit freundlicher Genehmigung der Urheber und des Verlages vorlesen:
* Susanne Göhlich: “10 kleine Burggespenster im Zoo”, erschienen bei Orell Füssli Kinderbuch, ein Imprint des Orell Füssli Verlag, © 2018 Orell Füssli Sicherheitsdruck AG, Zürich. Alle Rechte vorbehalten.
* Britta Nonnast/ Susanne Göhlich: “10 kleine Burggespenster – Der falsche Flaschengeist”, erschienen bei Orell Füssli Kinderbuch, ein Imprint des Orell Füssli Verlag, © 2018 Orell Füssli Sicherheitsdruck AG, Zürich. Alle Rechte vorbehalten.

Comments are closed.